St.-Klara-Kloster-Weg 7 - 67346 Speyer
Suchtkrankenhilfe bei der EVH Pfalz

Rehabilitationszentrum am Donnersberg: Wohngemeinschaft Kirchheimbolanden


In unserer Wohngemeinschaft bieten wir 8 Wohnplätze für Abhängige nach erfolgreich beendeter Entwöhnungsrehabilitation. Mit unserem Angebot möchten wir die schwierige und oftmals kritische Übergangsphase von der Entwöhnungsrehabilitation in einen suchtmittelfreien Alltag erleichtern. Wir unterstützen die Bewohner darin, das in der Rehabilitation Erlernte und Erfahrene in den Bereichen Arbeit und Ausbildung, Beziehungsgestaltung und Freizeit umzusetzen und zu leben.

Die Aufenthaltsdauer in unserer Wohngruppe ist individuell. Die Bewohner tragen selbst die Mietkosten, in besonderen Fällen können diese von der ARGE bei Bezug von Arbeitslosengeld II übernommen werden.

Die Wohngruppe wird mit Mitteln des Ministeriums für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz gefördert.

 

Ansprechpartner:

Udo Arm

Kaufmännische Leitung

06352 / 7536-14

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Andreas Golfier

Einzel- und Gruppentherapie

06352 / 719495

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Oleg Winterfeld

Therapeutische Leitung

06352 / 7536-12

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

logo diakonie