Willkommen bei der EVH Pfalz


Kinder- & Jugendhilfe

box-kinder-jugendhilfe

 

button-standortsuche

 
Suchtkrankenhilfe                     

box-suchtkrankenhilfe

 

button-ich-brauche-hilfe


Reha, Arbeit und Integration

box-arbeit-reha-integration

 

button-unsere-werkstaetten

 

News

  • 02.05.Lob von Eltern und Jugendämtern Open or Close
     
    Mit der Arbeit des Evangelischen Jugendhilfezentrums Worms sind sowohl die Eltern der in der Einrichtung betreuten Kinder und Jugendlichen als auch die Jugendämter sehr zufrieden. Dies ergaben die Befragungen zur Kundenzufriedenheit, die das Jugendhilfezentrum kürzlich bei beiden Zielgruppen durchgeführt hat.
     
  • 27.04. Alkoholprobleme weiterhin am häufigsten Open or Close
     
    Nach wie vor kommen die meisten Ratsuchenden wegen AlkoholproblemenUmzug in neue Räumlichkeiten, ein Präventionsprojekt mit 300 Schülern, dazu eine gleichbleibend hohe Nachfrage nach Beratung und Unterstützung bei Suchtproblemen: hinter der Fachstelle Sucht in Landau liegt ein ereignisreiches Jahr. Ihren Jahresbericht für 2015 hat die Einrichtung der Evangelischen Heimstiftung Pfalz jetzt vorgelegt.
     
     
  • 25.04. Neue Suchthilfekonzepte im Fokus Open or Close
     
    Über aktuelle Entwicklungen im Bereich ihrer Suchtkrankenhilfe informiert die Evangelische Heimstiftung Pfalz in der neuesten Ausgabe von „Fokus Mitmensch", die als Beilage zum Evangelischen Kirchenboten vom 24. April erschienen ist.
     
     

Jobs

  • Evangelisches Kinderheim Stauf: Mutter-Kind-Gruppe_E06 Open or Close
    Wir suchen ab 01.06.2016 oder später für den Erziehungsdienst in unserer Mutter-Kind-Gruppe in Eisenberg-Stauf eine
     
    Diplom-Sozialpädagogin
    Diplompädagogin
    Heilpädagogin
    Jugend- und Heimerzieherin
     
    Ev. Kinder- und Jugendheim Stauf
    Herrn Freund
    Talstr. 20
    67304 Eisenberg

    {accordion}Weiterlesen ::

    Einstellungszeitpunkt 01.06.2016 oder später
    Bewerbungsfrist

    31.05.2016

    Wir bieten
    • Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld
    • Fortbildung und Supervision
    • Vergütung in Anlehnung an den TV-L
    • Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes (EZVK)

     

    Wir erwarten
    • Die Fähigkeit, sozialpädagogische Maßnahmen zu initiieren und lösungsorientiert durchzuführen
    • Aufgeschlossenheit, Authentizität, Kreativität und Durchsetzungsvermögen im Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit komplexen Verhaltensauffälligkeiten und psychiatrischen Störungsbildern
    • Eigenverantwortliches Arbeiten in einem multidisziplinären Team
    • Interesse an der konzeptionellen Weiterentwicklung unserer Einrichtung
    • Mitwirkung und -gestaltung bei unserem Qualitätsmanagement
    • Führerschein der Klasse B
    • Bereitschaft zum Schicht- und Wechseldienst
    • Identifikation mit den christlichen Grundwerten unserer Stiftung

    Kontakt

    Herr Freund
    Telefon 06351 1328-47
    Email: j06.freund(at)evh-pfalz.de oder kinderheim-stauf(at)evh-pfalz.de

     Weitere Info´s

    Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle.

    {/accordion}
  • Evangelisches JHZ Worms, TG LU: Dipl. Sozialpädagogen/-in_E14 Open or Close

    Für unsere Tagesgruppe in Ludwigshafen-Friesenheim suchen wir zum 01.06.2016 oder später eine/n

     

    Dipl. Sozialpädagogen/-innen
    Dipl. Pädagogen/-innen


    Ev. Jugendhilfezentrum Worms
    Lutherring 23
    67547 Worms
    Telefon 06241 9468-10
    E-Mail: jugendhilfezentrum-worms(at)evh-pfalz.de

     

    {accordion}Weiterlesen ::

    Einstellungszeitpunkt 01.06.2016 oder später
    Bewerbungsfrist 22.05.2016
    Wir bieten
    • Ein vielschichtiges Arbeitsgebiet mit eigenen Gestaltungsmöglichkeiten
      in einem kooperativen Team
    • Interne und externe Fortbildung und Supervision
    • Angenehmes Betriebsklima
    • Vergütung in Anlehnung an den TV-L
    • Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes (EZVK)
     
    Wir erwarten
    • Interesse am Umgang mit Kinder und Jugendlichen mit komplexen Verhaltensauffälligkeiten
    • Selbsständigkeit und Systemisches Arbeiten
    • Eigenverantwortliches Arbeiten in einem multidisziplinären Team
    • Interesse an der konzeptionellen Weiterentwicklung der Einrichtung
    • Mitwirkung im Qualitätsmanagement
    • Fahrerlaubnis der Klasse B
    • Identifikation mit den christlichen Grundwerten unserer Stiftung
    Kontakt

     

    Ev. Jugendhilfezentrum Worms
    Lutherring 23
    67547 Worms
    Tel.: 06241 9468-10
    E-Mail: jugendhilfezentrum-worms(at)evh-pfalz.de

    Weitere Informationen

    Die Stelle (Vollzeit 38,5 Wochenstunden) ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Eine Festanstellung wird angestrebt.

     

    Zu Ihren Aufgaben gehören u. a. die intensive Zusammenarbeit mit Familien, die Durchführung sozialer Gruppenarbeit sowie die Zusammenarbeit mit Schulen, Jugendämtern, Psychiatrien und anderen Helfersystemen.


     

     

     

    {/accordion}
  • Rehazentrum am Donnersberg: Gruppen- und Einzeltherapeuten/-in E04 Open or Close

    Wir suchen ab sofort für unser therapeutisches Team eine/n

     

    Gruppen- und Einzeltherapeuten/-in


    Rehabilitationszentrum am Donnersberg

    Herr Udo Arm
    Dannenfelser Straße 42
    67292 Kirchheimbolanden

    {accordion}Weiterlesen ::

    Einstellungszeitpunkt   ab sofort
    Bewerbungsfrist   31.05.2016
    Wir bieten
    • Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld
    • Selbständiges Arbeiten
    • Interne und externe Supervision
    • Finanzielle Förderung der Weiterbildung zum/r Suchttherapeuten/-in
    • Vergütung in Anlehnung an den TV-L
    • Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes (EZVK)
    Wir erwarten
    • Studienabschluss als Diplom Psychologe/-in, Diplom-Sozialarbeiter/in, Diplom-Sozialpädagoge/-in oder Sozialarbeiter/in oder Sozialpädagoge/-in (Bachelor of Art)
    • Engagement, Flexibilität und Teamfähigkeit
    • Bereitschaft zur Arbeit auch in den Abendstunden und am Wochenende
    • Bereitschaft zur Weiterbildung zum/r Suchttherapeuten/-in
    • Möglichst Erfahrung in der Arbeit mit Suchtkranken
    • Interesse an der konzeptionellen Weiterentwicklung unserer Einrichtung
    • Identifikation mit den christlichen Grundwerten unserer Stiftung

     

    Kontakt

    Rehabilitationszentrum am Donnersberg
    Herr Udo Arm
    Dannenfelser Straße 42
    67292 Kirchheimbolanden
    Tel.: 06352/7536-0
    E-Mail: u.arm(at)evh-pfalz.de

    Weitere Informationen

    Die Vollzeitstelle ist unbefristet.

     

    {/accordion}