Kinder- und Jugenhilfe bei der EVH-Pfalz


Jugendhof Haßloch: 5-Tage-Gruppe Schifferstadt

 

5-Tage-Gruppe Schifferstadt


Manchmal sind Eltern und ihre Kinder an einem Punkt angelangt, an dem sie sich nur noch gegenseitig Vorwürfe machen. Beim Weg aus dieser Negativspirale möchten wir Sie gerne unterstützen, beraten, Ihnen zur Seite stehen, mit Ihnen Lösungen erarbeiten.

In unserer 5-Tage-Gruppe bieten wir Kindern und Jugendlichen einen Platz, an dem sie sich weiterentwickeln, fördern und fordern lassen können. Der gemeinsame Umgang ist von Respekt und Vertrauen geprägt sowie vom Glauben an den Jugendlichen, seine Stärken und Fähigkeiten – auf dem Weg in die Selbständigkeit und ins Erwachsen werden.

Gemeinsam mit den Kindern/ Jugendlichen und ihren Eltern arbeiten wir in der Gruppe an einer Klärung der Frage: können wir es als Kinder/ Jugendliche und Eltern früher oder später wieder schaffen, gemeinsam zu wohnen oder werden wir uns für eine längere Zeit, vielleicht sogar dauerhaft, räumlich voneinander trennen?

Tagsüber besuchen die Kinder und Jugendlichen die einrichtungseigene Schule mit dem Förderschwerpunkt sozial-emotionales Lernen im Jugendhof oder eine öffentliche Schule. Danach kümmern wir uns um eine sinnvolle und geordnete Freizeitgestaltung, egal ob Sport, Abenteuer, Musik, Kunst oder etwas anderes. Der Haushalt wird mit den Kindern und Jugendlichen gemeinsam geführt.

 Die 5-Tage-Gruppe ist in einem dreistöckigen, liebevoll eingerichteten Haus in Schifferstadt untergebracht. Das Haus befindet sich in einem ruhigen Wohngebiet in Schifferstadt. Die Gruppe ist in das Leben in Schifferstadt gut eingebunden.

Zur Startseite der Einrichtung

Fachinformationen - bitte hier  klicken

Leistungsart: vollstationär

Rechtsgrundlage: SGB VIII, § 27 i.V.m. § 34

Geschlecht: m/w

Alter: ab 10 Jahre

Plätze: 8

Das Angebot der vollstationären Maßnahme richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab 10 Jahren und ihre Familien, die durch besondere Krisensituationen zeitweilig nicht in der Lage sind, die Erziehungsverantwortung für ihre Kinder in vollem Umfange zu übernehmen. In der Regel zeigen die Kinder und Jugendlichen Verhaltensauffälligkeiten wie Schulprobleme, Re-gel- und Grenzüberschreitungen, Probleme in der Persönlichkeitsentwicklung sowie Störun-gen im Konzentrations-, Aufmerksamkeits- und Beziehungsverhalten. Zielsetzung ist die Stabilisierung des gesamten Familienssystems und das Erreichen der Rückführung des Kindes nach einem Zeitraum von max. zwei Jahren in den elterlichen Haushalt.

Hierzu verbindet die 5-Tage-Gruppe stationäre Betreuung an fünf Tagen in der Woche mit einer intensiven Familienarbeit auf systemtherapeutischer Grundlage. Die Gruppe wird von vier pädagogischen Fachkräften betreut, die sich im Schichtdienst abwechseln und in Kernbetreuungszeiten Doppeldienste leisten.

Neben der heimeigenen Sonderschulausbildung oder dem Besuch der am Ort vorhandenen öffentlichen Schulen bietet die Einrichtung auf dem Hintergrund einer klaren Alltagsstrukturierung eine wohnliche Atmosphäre mit hauswirtschaftlicher und sozialpflegerischer Versorgung und damit eine Heimstatt für die Kinder und Jugendlichen. Eine sinnvolle Freizeitgestaltung aus dem sport- und erlebnisorientierten wie auch aus dem musisch-gestalterischen Bereich wird angeboten.

Die methodischen Grundlagen der pädagogischen Arbeit beinhalten neben dem gruppenpädagogischen Angebot sowohl den verhaltenstherapeutischen wie auch den systemischen Handlungsansatz. Die Einbindung der Familie in den Entwicklungsprozess durch eine intensive Elternarbeit ist hierbei eine essentielle Voraussetzung für die Gesamtmaßnahme. Die 5-Tage-Gruppe liegt am Ortsrand der Gemeinde Schifferstadt und ist räumlich und sozial gut eingebunden. Den Bahnhof erreicht man in ca. 10 Gehminuten. Das Haus verfügt über einen Garten und einen Balkon.

 

 

Ansprechpartner

Marion Lagies
Erziehungsleitung
06324 / 931-102

 

Anschrift


5-Tage-Gruppe Schifferstadt

Iggelheimer Straße 15b
67105 Schifferstadt

Telefon: 06235/ 9573116

GPS: N49° 23' 7.7"; O8° 22' 0.2"

So finden Sie uns

Bildergalerie