Suchtkrankenhilfe bei der EVH Pfalz


Fachstelle Sucht Frankenthal: Fachdienst Externe Drogenberatung in der JSA Schifferstadt

 

Fachdienst Externe Drogenberatung in der

Jungendstrafanstalt Schifferstadt

Die externe Drogenberatung in der Jugendstrafanstalt Schifferstadt ist ein niedrigschwelliges Beratungsangebot für suchtkranke Gefangene. Die Problematiken der Inhaftierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen liegen überwiegend in den Bereichen illegale Drogen, Medikamente, Alkohol und Spielsucht. Zu Beginn der Beratung wird geprüft, ob eine Behandlungsbedürftigkeit im Rahmen einer Entwöhnungstherapie vorliegt und ob der Klient die notwendige Eigenmotivation mitbringt, um tatsächlich eine Behandlung wahrzunehmen. Da für viele Strafgefangene mit einem Suchthintergrund die Möglichkeit einer vorzeitigen Haftentlassung zum Zwecke einer Therapie nach §§ 35, 36 BtMG besteht, werden die hierfür notwendigen Voraussetzungen besprochen und abgeklärt.

Zur Startseite Fachstelle Sucht Frankenthal

Weitere Informationen - bitte hier klicken

Rechtsgrundlage: Konzept für die Beratung und Behandlung suchtgefährdeter und süchtiger Gefangener im rheinland-pfälzischen Justizvollzug (Rundschreiben des Ministeriums der Justiz vom 31. Januar 2001 (4550 A-5-8))

Die externe Drogenberatung in der JSA Schifferstadt umfasst:
• Kontaktaufnahme per Antrag
• Information und Aufklärung
• Abklärung der strafrechtlichen Situation
bezüglich weiterführenden Maßnahmen
• Motivationsarbeit
• Vorbereitung auf weiterführende Maßnahmen
in Einzelgesprächen und Gruppenangeboten
• Individueller Hilfeplan in Absprache mit den Fachdiensten der JSA Schifferstadt
• Aufzeigen von Hilfsmöglichkeiten
• Aufklärung über Behandlungsmöglichkeiten
• Vermittlung in Rehabilitationsmaßnahmen nach §§35 ,36 BtMG
• Rückfallbearbeitung

 

Ansprechpartner:

Christian Längle
Dipl.Sozialarbeiter/ Dipl.Sozialpädagoge (FH)
06235/ 499-2512

Anschrift

Fachstelle Sucht Frankenthal
Fachdienst Externe Drogenberatung in der Jugendstrafanstalt Schifferstadt
Rudolf-Diesel-Straße 15
67105 Schifferstadt

Telefon: 06235/ 499-2512
E-Mail: c.laengle(at)evh-pfalz.de